Gratis windows 10 version legal herunterladen

Microsoft beendete sein kostenloses Upgrade-Angebot für Windows 10 am 29. Juli 2016, aber es stellt sich heraus, dass Sie möglicherweise immer noch in der Lage sind, legal auf die neueste Version kostenlos zu aktualisieren – kein Hacking erforderlich. Hier ist alles, was Sie wissen müssen. Upgrade von Windows 7: Wenn Sie immer noch an Windows 7 festhalten, müssen Sie Ihren PC jetzt wirklich auf Windows 10 aktualisieren. Microsoft hatte einmal einen kostenlosen Upgrade-Prozess auf Windows 10, aber leider ist es beendet. Es gibt noch ein paar Möglichkeiten, wie Sie von Windows 7 auf Windows 10 aktualisieren können – lesen Sie unsere Anleitung, um zu sehen, wie. Microsoft stellt auch andere Software über das TechNet Evaluation Center zur Verfügung. Sie können beispielsweise eine Testversion von Windows Server 2012 R2 herunterladen und einen legitimen Product Key eingeben, um die Vollversion zu erhalten. Klicken Sie einfach auf den Header “Jetzt bewerten” auf der Website, um zu sehen, welche Testversionen von Software angeboten werden. Sie müssen sich vor dem Herunterladen mit einem Microsoft-Konto anmelden. Vor der Veröffentlichung von Windows 10 war es als Technical Preview verfügbar, die völlig kostenlos war und nicht erforderte, dass Sie eine frühere Version von Windows besitzen. Die Verwendung einer Drittanbieter-Website zum kostenlosen Herunterladen von Windows 10 steht sicherlich im Zusammenhang mit den Richtlinien von Microsoft und was noch wichtiger ist, es kann einige rechtliche Probleme oder andere Probleme für Sie darstellen. An diejenigen unter euch, die zu spät zur Party kommen und trotzdem ein kostenloses Upgrade wollen: Wo warst du die ganze Zeit? Wie auch immer, was auch immer Ihre Gründe, lassen Sie uns sehen, wie wir Ihnen eine kostenlose Kopie von Windows 10 jetzt, da das kostenlose Upgrade-Schiff offiziell gesegelt hat.

Die HeiDoc.net-Methode kann auch hilfreich sein, wenn Sie eine ältere Version von Windows 10 herunterladen möchten, z. B. eine 2016- oder 2017-Version. Sie können jede beliebige Ausgabe und Sprache auswählen. Ich bin kein Raketenwissenschaftler, wenn es um Software geht. Dieser Computer, den ich vor etwa 10 Jahren gekauft habe, wurde vor etwa 10 Jahren von einer Schilderfirma verwendet. Es läuft Fenster 7, die in ihrem Geschäft verwendet wurde. Wohin gehe ich von hier aus? Ich bin 79, und das Geld ist extrem knapp.

Mir wird gesagt, dass ich bis zu Windows 10 müssen, alle meine persönlichen Aufzeichnungen auf einem alten Computer mit XP haben muss und es hat keine Verbindung mit der Out-Side-Welt . Während wir sicher sind, dass nur diejenigen, die wirklich eine solche unterstützende Technologie verwenden, diese Methode bisher verwendet haben (ahem), sind wir sicher, dass es ein paar schamlose, voll begabte Personen gibt, die eine solche Methode nutzen würden, um ein kostenloses Upgrade zu erhalten. Ja, es könnte verlockend sein, eine gehackte, “kostenlose” Version von Windows 10 herunterzuladen, die keine Notwendigkeit für einen Product Key ankündigt, aber mit der Freude, einen Windows 10-Download wie diesen zu verwenden, kommt das sehr reale Risiko, etwas zu bekommen, was Sie nicht erwartet hatten. Das kostenlose Upgrade auf Windows 10 (von Windows 8 oder Windows 7) lief am 29. Juli 2016 aus, und die kostenlose Windows 10-Upgrade-Erweiterung für Benutzer von Hilfstechnologien endete am 31. Dezember 2017. Theoretisch benötigen Sie also einen gültigen Product Key, um Windows 10 zu installieren (aber technisch kann es immer noch problemlos ein Upgrade geben). Sie können Ihre Windows-Version aktualisieren, indem Sie einen Product Key für eine höhere Version bereitstellen.

Sie haben vielleicht von einem Freund oder Kollegen gehört, dass sie Windows 10 kostenlos von einer Drittanbieter-Website herunterladen konnten, oder vielleicht lesen Sie online darüber.